Fußball

Fußball Weggang des Weltfußballers aus Madrid steht offenbar bevor / Streit um Geld und Anerkennung

Portugiesische Zeitung: Ronaldo verlässt Real

Archivartikel

Madrid/Lissabon.Die Gerüchte um einen Abschied des Weltfußballers Cristiano Ronaldo vom spanischen Rekordmeister Real Madrid verdichten sich. „Ronaldo verlässt Real“, titelte die portugiesische Zeitung „Record“ am Donnerstag und fügte hinzu, die Entscheidung sei „unwiderruflich“. Grund sei, dass Real-Präsident Florentino Pérez den Forderungen des 33-Jährigen nach einer Verbesserung seiner Bezüge nicht

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1537 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00