Fußball

Fußball Nilla Fischer ist mehr als nur eine Top-Sportlerin / Gegen Deutschland trifft sie auf ihre alte Zimmergenossin Almuth Schult

Regenbogen als Vermächtnis

Archivartikel

Rennes.Nilla Fischer hat beim VfL Wolfsburg einen Regenbogen hinterlassen – ein bleibendes Vermächtnis. Die Schwedin verließ den Verein nach sechs überaus erfolgreichen Jahren. Als sie dort vor rund zwei Jahren beschloss, mit einer Kapitänsbinde in den Regenbogenfarben aufzulaufen, hatte das Folgen: Seit August 2018 tragen die Spielführerinnen und Spielführer der VfL-Mannschaften aller Altersklassen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3870 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema