Fußball

Fußball 1:1 gegen Porto in der Champions League ist zu wenig

Remis fühlt sich für Schalke wie eine Niederlage an

Archivartikel

Gelsenkirchen.Das Warten auf die von Christian Heidel erwartete „Explosion“ wird beim FC Schalke 04 zur Geduldsprobe. Vor dem Bundesligaduell mit Bayern München verpasste der Revierclub auch beim Champions-League-Auftakt den ersehnten Befreiungsschlag. „Da fehlt momentan mal eine kleine Explosion. Wir hatten gedacht, dass sie gegen Porto schon da war, bevor es auf der anderen Seite noch mal explodiert ist“,

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema