Fußball

Fußball Der Ex-Sandhäuser Philipp Förster ist Leistungsträger beim VfB Stuttgart und tritt mit den Schwaben am Sonntag bei seinen früheren Kollegen an

Rückkehr als unumstrittene Stammkraft

Stuttgart.Seinen 1:0-Führungstreffer beim 3:0 im Derby gegen den Karlsruher SC hängt Philipp Förster nicht an die große Glocke – auch wenn es ein „geiles Gefühl am Sonntag“ war, wie der gebürtige Brettener und ehemalige KSC-Junior zugibt. „Ich war allgemein mit meinem ganzen Spiel nicht zufrieden“, erklärt der Mittelfeldallrounder des VfB Stuttgart: „Dadurch, dass ich das Tor geschossen und wir gewonnen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00