Fußball

Fußball Nach 2:1-Erfolg gegen den FSV vorerst auf Rang zwei

Schalke schlägt Mainz

Archivartikel

Gelsenkirchen.Der FC Schalke 04 hat seine kleine Siegesserie dank Amine Harit ausgebaut und den möglichen Sprung an die Tabellenspitze nur knapp verpasst. Die Mannschaft von Trainer David Wagner gewann am Freitagabend mit 2:1 (1:0) gegen Lieblingsgegner FSV Mainz 05 und landete den dritten Erfolg nacheinander. Suat Serdar brachte Schalke vor 58 687 Zuschauern in der Arena gegen seinen ehemaligen Club aus

...

Sie sehen 49% der insgesamt 812 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00