Fußball

Fußball Lautern nur 1:1 beim FSV Zwickau

Schock in der Nachspielzeit

Archivartikel

Zwickau.Der 1. FC Kaiserslautern hat den wichtigen Befreiungsschlag in der 3. Fußball-Liga verpasst. Beim 1:1 (0:0) gegen den FSV Zwickau verloren die Pfälzer in der Schlussminute den sicher geglaubten Sieg. Ein strittiger Handelfmeter für die Gastgeber ließ die Emotionen in der Nachspielzeit hochkochen.

Nach dem zweiten Remis in Folge und nur drei Zählern aus den letzten fünf Spielen stehen

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1542 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00