Fußball

Fußball Vertrag mit Dortmund einvernehmlich aufgelöst

Schürrle auf Jobsuche

Archivartikel

Dortmund.Der frühere Fußball-Nationalspieler André Schürrle und Borussia Dortmund gehen endgültig getrennte Wege. Wie der Bundesligaclub mitteilte, einigte sich der BVB mit dem Weltmeister von 2014 auf eine einvernehmliche Auflösung des bis zum 30. Juni 2021 laufenden Vertrages. Schürrle kam im Sommer 2016 für etwa 30 Millionen Euro zum BVB und absolvierte in zwei Jahren 51 Pflichtspiele für Dortmund.

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1496 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema