Fußball

Fußball VfB Stuttgart will gegen Bremen endlich überzeugen

Schwache Schwaben

Archivartikel

Stuttgart.Null Siege, zwei Punkte aus fünf Spielen, Tabellenplatz 17: So lautet die ernüchternde Bilanz des hoffnungsvoll in die Saison gestarteten VfB Stuttgart. Verlieren die Schwaben am Samstag gegen Werder Bremen erneut, wird der Druck auch auf Trainer Tayfun Korkut weiter wachsen. Mit Trotz und Optimismus will der 44-Jährige die Wende schaffen: „Wir dürfen nicht anfangen zu zweifeln. Wir müssen den

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1829 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00