Fußball

Seckenheim orientiert sich nach oben

Mannheim.Zweimal geführt, zweimal den Ausgleich kassiert – und am Ende doch gewonnen: Der SV 98/07 Seckenheim hat in der Fußball-Kreisklasse A I ein packendes Spiel mit 3:2 (1:0) gegen den FK Bosna Mannheim gewonnen und sich mit dem zweiten Dreier in der dritten Saisonpartie auf Platz sechs geschoben.

Nias Azad (12./Bild links) und Yavuz Cömert (75.) legten zweimal für Seckenheim vor, Avdo Gutic (71.) und Carlo Catalano (81.) schlugen für Bosna zurück. Auf Nicolas Benzlers 3:2 (84.) hatten die Gäste allerdings keine Antwort mehr. Tabellenführer bleibt die TSG Rheinau nach dem 5:2 gegen Rohrhof. cr