Fußball

Fußball Bremen behält im Hexenkessel kühlen Kopf

Spiel voller Kuriositäten

Archivartikel

Berlin.Als Stürmer-Oldie Claudio Pizarro noch zwölf Minuten auf der falschen Position als Mittelfeld-Abräumer ran musste, geriet das Werder-Gastspiel bei Union Berlin endgültig zum Kuriosum. Doch nach drei Elfmetern, zwei Platzverweisen, einer Reihe von Videobeweisen und viel Hektik können Trainer Florian Kohfeldt und seine Bremer Bundesliga-Fußballer mit neuer Zuversicht in die nächsten Aufgaben

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1607 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00