Fußball

Fußball Rot, interne Strafe und wohl lange Sperre für Thuram

Spuckattacke mit Folgen

Archivartikel

Mönchengladbach.Borussia Mönchengladbach und Marcus Thuram schämen sich. Für die unentschuldbare Spuckattacke seines sonstigen Musterprofis fand Trainer Marco Rose bereits nach Borussias erster Liga-Heimniederlage in dieser Saison deutliche Worte. Stunden nach dem enttäuschenden und unschönen Ende des Gladbacher Bundesliga-Jahrs zeigte auch Thuram selbst Reue. Der Verein belegte den französischen Stürmer am

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1432 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema