Fußball

SVW-Geschäftsführer Kompp: "Wir müssen Montag in Ruhe abwarten"

Archivartikel

Fußball-Regionalligist SV Waldhof Mannheim hat die möglicherweise gestiegenen Aufstiegschancen in die 3. Liga zurückhaltend kommentiert. Der KFC Uerdingen hat mit Problemen zur Lizenzierung zu kämpfen.

Mannheim.Fußball-Regionalligist SV Waldhof Mannheim hat die möglicherweise gestiegenen Aufstiegschancen in die 3. Liga zurückhaltend kommentiert. "Wir werden jetzt nicht in Jubel ausbrechen", sagte Waldhof-Geschäftsführer Markus Kompp am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Die Mannheimer könnten davon profitieren, dass der Deutsche Fußball-Bund (DFB) dem sportlich aufgestiegenen KFC Uerdingen die

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2066 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema