Fußball

Fußball Schalke-Trainer wirft Schiedsrichter Beleidigung vor

Tedesco auf der Palme

Archivartikel

Wolfsburg.Die Niederlage in letzter Minute beim VfL Wolfsburg war für Schalke 04 schon nervig genug. Dass der Video-Schiedsrichter bei dieser 1:2 (0:1)-Schlappe auch noch zweimal innerhalb von nur drei Minuten zu Ungunsten von S04 in dieses Saison-Auftaktspiel eingriff, kam für den deutschen Vizemeister noch erschwerend hinzu. Am meisten regte sich Schalkes Trainer Domenico Tedesco am Samstag jedoch

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema