Fußball

Fußball

Thailändische Freude nach 1:5

Archivartikel

Nizza.Sogar schwedische Fans applaudierten, als Kanjana Sung-Ngoen in der Nachspielzeit den ersten Treffer für Thailand bei der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Frankreich erzielte. Nach dem verheerenden 0:13 gegen die USA – der höchsten Niederlage einer Mannschaft bei einer Frauen-WM-Endrunde – zeigten sich die Thailänderinnen in der Partie gegen Schweden in Nizza gefestigt, obwohl die

...

Sie sehen 45% der insgesamt 890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00