Fußball

Fußball Gladbacher Stürmer fünf Spiele gesperrt

Thuram erhält lange Denkpause

Archivartikel

Mönchengladbach.Borussia Mönchengladbachs Stürmer Marcus Thuram muss nach seiner Spuckattacke gegen Hoffenheims Stefan Posch lange pausieren. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verurteilte den 23 Jahre alten Franzosen am Montag zu einer Sperre von sechs Spielen, wie der DFB mitteilte. Das sechste Spiel wird bis zum 21. Dezember 2021 zur Bewährung ausgesetzt.

Thuram soll zudem eine

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema