Fußball

Fußball RB Leipzig schlägt Borussia Mönchengladbach mit 2:0 und rückt in der Bundesliga-Spitzengruppe auf / Nationalstürmer als Sieggarant

Timo Werner liegen die Doppelpacks

Archivartikel

Leipzig.Als Doppelpack-Serientäter Timo Werner kurz vor Abpfiff das Spielfeld verließ, erhob sich der Großteil der 41 939 Zuschauer. Sein vierter Zwei-Tore-Streich in dieser Spielzeit bescherte RB Leipzig beim 2:0 (2:0) gegen den Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach nicht nur den Sieg, sondern ihm selbst noch ein Extralob von Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick. „Nicht nur seine Tore waren

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3086 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00