Fußball

Fußball Der VfL Wolfsburg verpflichtet wie erwartet Oliver Glasner vom Linzer ASK als neuen Übungsleiter / Am Sonntag in Hoffenheim unter Druck

Trainer aus Österreich liegen voll im Trend

Archivartikel

Wolfsburg.Der nächste Trainer aus Österreich bitte: Der VfL Wolfsburg setzt bei der Nachfolge von Trainer Bruno Labbadia den Trend der Fußball-Bundesliga fort. Der auch von anderen Erstliga-Clubs umworbene Oliver Glasner übernimmt den Volkswagen-Club erwartungsgemäß zur neuen Saison. „Wir bekommen mit ihm einen fachlich hervorragenden Trainer und einen echten Teamplayer“, teilte Wolfsburgs Sportchef

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2913 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema