Fußball

Fußball Die AKP-Regierung von Staatspräsident Erdogan macht mit den Stadion-Neubauten für die EM tatkräftig Politik

Türkei lässt Milliarden fließen

Archivartikel

Istanbul.Im Juli 2014 wurde das Stadion von Basaksehir eingeweiht, in einem konservativ geprägten Vorort Istanbuls. Der damalige Ministerpräsident Erdogan führte eine Auswahl von Politikern aufs Feld, im Eröffnungsspiel schoss er drei Tore. Seine Rückennummer 12 wird im Verein nicht mehr vergeben, Erdogan hatte sich schon als Oberbürgermeister von Istanbul für die Stadtentwicklung Basaksehirs

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00