Fußball

Fußball-Kreisoberliga Groß-Rohrheim sieht Auerbach als Favorit / SG Riedrode bei Tabellenführer SG Wald-Michelbach gefordert

Udo Becker: Müssen uns steigern

Archivartikel

Ried.In der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße war der Start für die SG Riedrode durchwachsen. Die Elf von Trainer Udo Becker gewann zwar ihr Heimspiel gegen Aufsteiger TSV Auerbach mit 3:1, doch eine Woche vorher gab es eine 1:4-Niederlage beim VfL Birkenau. Am Sonntag (15 Uhr) geht es für die Gelb-Schwarzen zu Primus SG Wald-Michelbach.

Nicht nur aufgrund der eigenen Ergebnisse rechnet der

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3107 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00