Fußball

Volleyball Frankfurter Club erstmals in der Champions League

United Volleys – auch der Name ist neu

Archivartikel

Frankfurt.Für die United Volleys Frankfurt beginnt die neue Saison mit einer Premiere. Im vierten Jahr seines Bestehens schlägt der Volleyball-Bundesligist erstmals in der Qualifikation der Champions League auf. Dabei trifft der zweimalige CEV-Cup-Teilnehmer im Hinspiel der ersten Runde am Mittwoch (17 Uhr/MESZ) im Sportpalast von Minsk auf den weißrussischen Vertreter Schachtjor Soligorsk. Dessen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00