Fußball

Fußball Nach Kopfballduell knallt der 29-Jährige auf den Rasen

Uths Verletzung überschattet Schalkes Remis in Augsburg

Archivartikel

Augsburg.Wenige Stunden nach seinem schlimmen Zusammenprall beim Bundesliga-Spiel in Augsburg hat Schalkes Fußball-Profi Mark Uth Entwarnung gegeben. „Guten Abend zusammen. Mir geht’s ganz gut ... Werde voraussichtlich morgen schon wieder aus dem Krankenhaus entlassen“, schrieb der 29 Jahre alte Ex-Nationalspieler am Sonntagabend bei Instagram neben einem Foto von sich im Krankenbett. Und: „Vielen Dank

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2647 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema