Fußball

Fußball Karlsruher SC vergibt Erfolg beim 2:2 in Bielefeld

Verrückte Nachspielzeit

Archivartikel

Bielefeld.Ein Remis bei Arminia Bielefeld war den beiden KSC-Torschützen Marc Lorenz und Marvin Wanitzek am Ende zu wenig. Zweimal hatte der Karlsruher SC am Freitagabend geführt, nach einer turbulenten Schlussphase sprang nur ein 2:2 (1:0) heraus. „Das ist gerade einfach nur eine Katastrophe. Das ist einfach nur eine brutale Enttäuschung“, haderte Lorenz.

Was den Mittelfeldspieler ärgerte: Auch

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1485 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00