Fußball

Fußball Dortmunds Boss soll bis 2022 bleiben

Watzke verlängert

Archivartikel

Dortmund.Borussia Dortmund setzt beim geplanten Angriff auf Bayern München in der Fußball-Bundesliga langfristig auf Club-Chef Hans-Joachim Watzke. Der Vertrag des 58-Jährigen wurde bis 2022 verlängert. Watzkes bisheriger Vertrag lief noch bis zum 31. Dezember 2019, er bleibt Vorsitzender der Geschäftsführung. Zudem verlängerte der BVB den ohnehin bis Juni 2020 laufenden Kontrakt von Watzkes

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00