Fußball

Fußball Neuer Trainer Hannes Wolf hat den Hamburger SV deutlich stabilisiert

Wenig geändert, viel erreicht

Archivartikel

Hamburg.Die Probleme seines Kollegen Hannes Wolf hätte Markus Anfang an diesem Abend auch gern gehabt. Nach dem hochverdienten 1:0 des Hamburger SV im Gipfeltreffen der 2. Fußball-Bundesliga gegen Mitabsteiger 1. FC Köln war der neue Cheftrainer der Hanseaten bemüht, nicht zu viel Euphorie aufkommen zu lassen. „Es geht hart weiter in der Liga“, sagte Wolf nach seinem gelungenen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00