Fußball

Fußball Heftige Kritik von allen Seiten nach einer völlig missglückten Werbekampagne für die Frauen-Bundesliga

Wieder mal ein Eigentor des DFB

Archivartikel

Frankfurt.Wegen einer völlig missglückten Werbekampagne im Stil einer Vermisstenanzeige ist der DFB kurz vor Saisonbeginn in der Frauen-Bundesliga heftig in die Kritik geraten. Nationalmannschafts-Spielführerin Alexandra Popp und der Deutsche Fußball-Bund baten am Freitag wenige Stunden nach der Veröffentlichung in den sozialen Netzwerken um Entschuldigung.

Die DFB-Frauen hatten ein

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2696 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema