Fußball

Fußball Hamburg sucht Hilfe von Außen

Wolf ohne HSV-Zukunft

Archivartikel

Hamburg.Hannes Wolf wird wohl auch beim letzten Saisonspiel auf der Trainerbank des Hamburger SV sitzen – doch danach mit großer Wahrscheinlichkeit den Aufräumarbeiten nach dem gescheiterten Wiederaufstieg zum Opfer fallen. „Wir werden erst mit Hannes Wolf reden und dann über ihn“, sagte Vorstandschef Bernd Hoffmann am Dienstag bei einer Medienrunde in Hamburg. Unter dem 38-jährigen Wolf, der noch

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1901 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00