Fußball

Fußball

Zu viel Schnee im Erzgebirge

Aue.Das für den Sonntag angesetzte Duell in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Erzgebirge Aue und 1. FC Köln musste abgesagt werden. Nach einer Platzbegehung am Sonntagmorgen durch Schiedsrichter und Offizielle beider Vereine wurde entschieden, dass der Rasen im Erzgebirgsstadion aufgrund anhaltender Schneefälle nicht bespielbar ist. Wann die Partei nachgeholt wird, ist noch offen.

„Das Wetter hätte uns helfen können, den FC auf unser Niveau herunterzukämpfen. Aber wenn man auch den Platz hätte bespielbar machen können, für die Zuschauer war es dann doch sehr schwierig. Von daher ist Entscheidung verständlich“, sagte Aue-Coach Daniel Meyer. dpa