Fußball

Fußball Mainz 05 hat eine schwere Saison hinter sich, aber Sportvorstand Schröder sieht in neuformiertem Kader viel Potenzial

Zuversicht nach dem Tief

Archivartikel

Mainz.Nach sportlich mageren Jahren in der Bundesliga und Turbulenzen im Verein geht der FSV Mainz 05 optimistisch in die neue Saison. „Aus einem elementaren Tief geschlossen rauszukommen, kann auch beflügeln“, sagte Sportvorstand Rouven Schröder. „Der Verein hat sich komplett neu aufgestellt und in der Mannschaft hat es einen Umbruch gegeben.“ Deshalb sehe er mit dem neuformierten Kader viel

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00