Fußball

Fernsehen Der Bezahlsender Sky zeigt die ersten beiden Spieltage der Bundesliga für alle frei zugänglich / Was wird aus dem Freitagsspiel?

Zwei Bonbons zum Auftakt und die DAZN-Frage

Archivartikel

Berlin.Zum Neustart der Fußball-Bundesliga mit Geisterspielen bleibt den Fans nur das TV-Erlebnis. Immerhin macht der Pay-TV-Sender Sky an den ersten beiden Spieltagen nach der Corona-Unterbrechung seine Konferenzen frei zugänglich. Offen ist, ob und wie der kostenpflichtige Streamingdienst DAZN bei der Saison-Fortsetzung am 16. Mai zum Zuge kommt.

Wer zeigt was nach der ...


Sie sehen 14% der insgesamt 2715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema