Fußball

Fußball HSV sucht seinen 20. Trainer in diesem Jahrtausend – es könnte der Ex-Darmstädter Dimitrios Grammozis werden

Zynisches Jubiläum

Archivartikel

Hamburg.Der Hamburger SV beginnt zum x-ten Mal bei null. Und das eigentlich noch junge und selbst auferlegte Bekenntnis der neuen Club-Führung zu Kontinuität auf dem Trainerposten ist nach kürzester Zeit dahin. Der Abgang des als Hoffnungsträger verpflichteten Trainers Dieter Hecking bedeutet für den einst so ambitionierten Ex-Bundesligisten ein fast zynisches Jubiläum: Zum 20. Mal in diesem

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3324 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema