Gesundheit

Krank vor Angst

Archivartikel

Ist das Zwacken im Bauch ein Tumor? Der unruhige Herzschlag ein Vorbote des Infarkts? Menschen, die an einer hypochondrischen Störung leiden, macht die ständige Auseinandersetzung mit Fragen wie diesen das Leben zur Hölle. Doch es gibt Wege, um Betroffenen zu helfen.

Kopfschmerzen halten sie für einen Hirntumor. Schlägt das Herz schneller, könnte es ein Infarkt sein. Und dieses Husten gerade – vielleicht Lungenkrebs? So krank, wie viele Menschen denken, sind sie eigentlich nicht. „Ich bin ein Hypochonder“, sagen sie dann. Doch selbst diese Diagnose stimmt oft nicht. Denn was man umgangssprachlich unter Hypochondrie versteht, ist höchstens eine ganz leichte

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5042 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00