Gesundheit

Pandemie Was der Psyche im Herbst guttut

Positive Gedanken in Coronazeiten

Archivartikel

Berlin.Die sich wieder zuspitzende Corona-Krise und die erneuten Beschränkungen des öffentlichen Lebens sind auch für den Kopf eine Belastung. Im Vergleich zu der Situation im Frühjahr kommt hinzu, dass die ernste Lage dieses Mal im Herbst passiert und sich wahrscheinlich durch den Winter ziehen wird.

Umso mehr gilt es, achtsam mit sich selbst und seinen Freunden und Verwandten zu sein und

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2213 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00