Gesundheit

Rauschgift Überdosierung von Heroin und Morphin Hauptursache für Sterbefälle / Synthetische Mittel bergen hohes Gesundheitsrisiko

Zahl der Drogentoten sinkt leicht

Archivartikel

Berlin.Oft ist es eine verhängnisvolle Überdosis, manchmal ein mysteriöser Mix: Illegale Drogen haben erstmals wieder etwas weniger Menschen in Deutschland das Leben gekostet. Nach vier Jahren mit Zunahmen in Folge sank die Zahl der Drogentoten 2017 leicht auf 1272, wie die Bundesbeauftragte Marlene Mortler gestern in Berlin bilanzierte. Trotz des Rückgangs um fast fünf Prozent im Vergleich zu 2016

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00