Gesundheit

Internet Digitales erleichtert viel, birgt jedoch auch Gefahren

Zwischen Sucht und Segen

Archivartikel

Dießen.Die Corona-Krise ist eine Sternstunde der Digitaltechnik: Das Internet ist Informationsquelle und Verbindung zur Arbeit, Streamingdienste bieten Ablenkung, und Computerspiele beschäftigen Kinder, die kaum vor die Tür dürfen. Doch ist das nicht gefährlich?

Das kann sein, sagt Professor Bert te Wildt, Chefarzt der Psychosomatischen Klinik Kloster Dießen. Doch selbst für den Suchtexperten

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2291 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00