Grün-Weiss Mannheim

Tennis Mannheim vergibt den möglichen Sieg gegen Angstgegner Krefeld in den Doppeln und spielt nur 3:3 / Marc Lopez hadert mit Verletzungsmisere

Becks Serie reißt mit dem Olympiasieger

Archivartikel

Mannheim.Gerald Marzenell, Teamchef des Tennis-Bundesligisten Grün-Weiss Mannheim, hatte alle Hände voll zu tun, die Euphorie zu bremsen. Obwohl das Duell gegen den Angstgegner HTC Blau-Weiß Krefeld noch in vollem Gange war, durften sich die Mannheimer nämlich schon über einen Punkt freuen. Nach den Einzeln stand es 3:1, die beiden Doppel konnten also schlimmstenfalls für einen Ausgleich Krefelds

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3416 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00