Handball

Handball Nikolaj Jacobsen war gefeierter Meistertrainer der Löwen, er führte Dänemark zu WM-Gold – und erlebt nach dem EM-Aus nun die andere Seite des Geschäfts

„Darüber solltest du nachdenken, Nikolaj“

Malmö.Als alles verloren und das Weiterkommen ausgeschlossen war, begann die dänische Staatskrise. Denn das Handball-Nationalteam mit all seinen Stars ist nicht nur eine Mannschaft, sondern so etwas wie ein nationales Heiligtum. Es wird geliebt, geachtet, gefeiert. Der Hype um den Weltmeister und Olympiasieger ist gewaltig, vor allem in der Heimat, in der Gold stets nicht nur ein Ziel, sondern eine

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00