Handball

Handball

DHB-Pokal soll reformiert werden

Archivartikel

Frankfurt.Der Deutsche Handballbund und die Handball-Bundesliga planen zur kommenden Saison eine erneute Pokalreform. Künftig sollen nur noch 32 Mannschaften im Hauptwettbewerb stehen. Der Sieger wird zwar wie gehabt in einem Final-Four-Turnier ermittelt, die erst 2015 eingeführten Erstrunden-Turniere sollen jedoch entfallen. Bis zum 30. Juni muss der DHB-Bundesrat darüber entscheiden, um den

...

Sie sehen 50% der insgesamt 791 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00