Handball

Handball Verband sagt Teilnahme am Turnier zu

DHB spricht Machtwort in WM-Debatte

Archivartikel

Frankfurt.In der Debatte um eine Verschiebung der Weltmeisterschaft in Ägypten hat die Führung des Deutschen Handballbundes ein klares Machtwort gesprochen und die Teilnahme der deutschen Mannschaft an der Endrunde vom 13. bis 31. Januar 2021 zugesagt. „Die WM kann ein Mittel gegen den Corona-Blues sein“, sagte DHB-Vorstandschef Mark Schober in einem gemeinsamen Interview mit DHB-Präsident Andreas

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2518 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00