Handball

Handball Deutsche Frauen verpassen als WM-Achte Olympia – trotz der Enttäuschung stimmt aber die Perspektive

Die Belohnung vergessen

Archivartikel

Kumamoto.Am Ende flossen die Tränen. Die deutsche Frauen-Handball-Nationalmannschaft hat bei der WM in Japan das Spiel um Platz sieben mit 24:35(13:18) gegen Schweden verloren und die Chance auf die Olympia-Qualifikation verpasst. „Das ist eine Enttäuschung“, sagte Bundestrainer Henk Groener. Ausgerechnet im letzten Turnierspiel zeigte sein Team die schlechteste WM-Leistung, was die Mannheimerin Julia

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3831 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00