Handball

Handball-EM Uwe Gensheimer von den Rhein-Neckar Löwen findet noch nicht ins Turnier – sieht die Begegnung gegen Lettland aber als „neue Chance“

Die Krise des Kapitäns

Trondheim.Der Kapitän sprach Klartext. Und er sah nicht nur enttäuscht, sondern mitgenommen, ja sogar ein wenig geschockt aus. Es gab ja auch allen Grund dazu. „Der Gegner war auf allen Positionen besser“, sagte Uwe Gensheimer, dessen Worte automatisch implizierten, dass die Spanier bei ihrem 33:26-Sieg im EM-Vorrundenspiel über das deutsche Handball-Nationalteam auch auf der Linksaußenposition, also

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema