Handball

Handball-Badenliga, Frauen HSG fertigt Viernheim 33:16 ab

Einseitiges Derby

Archivartikel

Mannheim.Das Derby der Frauenhandball-Badenliga wurde zu einer einseitigen Angelegenheit: Spitzenreiter HSG Mannheim machte beim TSV Amicitia Viernheim kurzen Prozess und gewann mit 33:16 (14:8). Die Gastgeberinnen von Trainerin Steffi Dietrich hatten dem druckvollen Spiel der Seckenheimerinnen nichts entgegenzusetzen.

„Wir sind sehr gut in die Partie gekommen und wurden unserer Favoritenrolle

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00