Handball

Deutschland Zuversicht beim DHB-Team nach Ortswechsel

Hoffen auf die Wende von Wien

Wien.Die deutschen Handballer haben die norwegische Dunkelheit hinter sich gelassen und schöpfen in Wien neuen Mut. Mit dem Abschied aus Trondheim und der Reise in die österreichische Hauptstadt hat der WM-Vierte nicht nur räumlich die Vorrunde hinter sich gelassen, sondern auch gedanklich. Nun ruft die DHB-Auswahl mit dem ersten Hauptrundenspiel am Donnerstag (20.30 Uhr/ARD) gegen Weißrussland den

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1888 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00