Handball

Handball Deutschland unterliegt der Niederlande, steht mit einem Zwei-Tore-Sieg am Dienstag über Kroatien aber sicher im EM-Halbfinale

Krimi verloren – ein „Finale“ gewonnen

Archivartikel

Kolding.Trotz aller Enttäuschung richteten die deutschen Handballerinnen den Blick schnell nach vorne. Durch die 27:28 (15:14)-Niederlage im zweiten Hauptrunden-Spiel der Europameisterschaft gegen die Niederlande hat die DHB-Auswahl die bestmögliche Ausgangslage am Montagabend zwar verspielt. Dennoch hat die Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener den Einzug ins Halbfinale im Gruppen-Endspiel gegen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00