Handball

Handball-Oberliga, Männer

Rückschlag für Viernheim

Archivartikel

Viernheim.Nach drei Siegen in Folge setzte es für die Oberliga-Handballer des TSV Amicitia Viernheim ausgerechnet im Heimspiel gegen das seitherige Schlusslicht TSB Schwäbisch Gmünd eine 27:34 (14:15)-Niederlage. "Das ist natürlich schade, aber kein Beinbruch. Wir müssen anerkennen, dass der Gegner wieder in Bestbesetzung spielte und dadurch eine ganze Klasse stärker ist, als in den Vorwochen", meinte

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00