Handball

Handball Siggi Oetzel rechnet mit Aussetzen des Spielbetriebs

Ungewisse Zukunft

Archivartikel

Mannheim.Zweites Spiel, zum zweiten Mal auswärts – und wieder gegen eine der etablierten Mannschaften in der Frauenhandball-Oberliga: Die TSG Seckenheim muss am Sonntag um 16.30 Uhr beim TuS Steißlingen ran. „Das ist eine ähnlich schwierige Aufgabe wie zuletzt bei Leinfelden-Echterdingen“, erinnert TSG-Trainer Siggi Oetzel an die 22:26-Niederlage zum Saisonstart.

Steißlingen hat wie Seckenheim

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1626 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00