Handball

Handball FSG Lola gewinnt Bezirksliga-Auftakt gegen Roßdorf mit 23:10 / Corona-Ungewissheit allgegenwärtig

Wechselbad der Gefühle

Archivartikel

Lampertheim.Dem Jubel folgte schnell die Ernüchterung und mit einem Tag Verzögerung dann doch die Erleichterung: Die Handballerinnen der FSG Lola gewannen am Sonntagnachmittag zum Saisonauftakt der Frauenhandball-Bezirksliga souverän mit 23:10 (10:5) gegen die SKG Roßdorf und der neue FSG-Trainer Dieter Petermann schwärmte insbesondere von der „überragenden Deckung“.

Doch kurz nach der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3484 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00