Haus und Garten

Umzug

Alten Mietvertrag aufbewahren

Archivartikel

Berlin.Nach dem Umzug ist der alte Mietvertrag eigentlich wertlos – allerdings sollten Mieter ihn nicht gleich entsorgen, rät der Deutsche Mieterbund: Die Verjährungsfrist für Ansprüche aus dem alten Mietverhältnis beträgt drei Jahre. Auch Übergabeprotokolle sollten aufgehoben werden. So lässt sich schnell beweisen, wer im Recht ist.

Im laufenden Mietverhältnis ist es stets ratsam,

...

Sie sehen 61% der insgesamt 630 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00