Haus und Garten

Urteil Geräuschbelästigung stellt Mangel dar

Baulärm kann Miete mindern

Archivartikel

Berlin.Lärm ist ein Mietmangel. Das gilt auch für Baulärm. Selbst wenn in der Nachbarschaft gebaut wird, kann ein Mieter die Miete mindern, befand das Landgericht Berlin. Dauern die Bauarbeiten länger, muss eine einheitliche Minderungsquote ermittelt werden, selbst dann, wenn die Lärmbelästigung nicht immer gleich ist.

20 Prozent weniger

In dem Fall wurde in der Nachbarschaft der

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1306 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00