Haus und Garten

"Blätter nicht abschneiden"

Archivartikel

Pflege: Zwiebelblumen brauchen ihren grünen Schmuck, um Kraft zu tanken.

Neigt sich die Pracht der Narzissen, Tulpen und Hyazinthen dem Ende zu, ist die Schere rasch bei der Hand. Keine gute Idee, warnt der Zentralverband Gartenbau in Bonn. Denn Blumenzwiebeln, deren Blätter gleich nach der Blüte entfernt werden, entwickeln im Folgejahr nur Blätter. Sollen Blumenzwiebeln mehrere Jahre hindurch blühen, brauchen sie unbedingt ihr Laub. Die Blätter sind die einzige

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00