Haus und Garten

Blüten für schattige Ecken

Archivartikel

Eine helle Purpurfarbe wird auch als Fuchsia bezeichnet. Das geht zurück auf die gleichnamige Pflanze. Die Fuchsie trägt strahlend pinke Blüten – und das hauptsächlich an Orten auf Balkon, Terrasse und im Garten, wo Farbe seltener ist: im Schatten.

Sie ist ein Mädchentraum: Die Fuchsie trägt auffällige Kleider. Ihr Röckchen ist mal rot, mal intensiv pink, mal sanft rosa oder weiß. Der Botaniker würde das natürlich noch mal spezifizieren: Die Kron- und Kelchblätter sind meistens unterschiedlich eingefärbt, und je nach Sorte ist die Kombination der Farben eine andere.

Diesen Farb-Flash gibt es dazu noch dort, wo wirklich auffällige

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema